Rated 1 out of 5

7vier7 Agentur für Promotion

7vier7-agentur-fuer-promotion@fakeuser.com
Offene Stellen - 0

Nachricht an "7vier7 Agentur für Promotion" senden

Folge uns

Sei der Erste, der eine Bewertung abgibt “
Rated 1 out of 5

7vier7 Agentur für Promotion”

Your Rating for this listing

1
Rated 1 out of 5
1 von 5 Sternen (basierend auf 5 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar100%
Rated 1 out of 5
18. August 2009

[Zensur] vorsicht die erzählen dir das du alles gut machst und dann behaupten du wärst nicht mehr gekommen und stellen einfach alle zahlungen ein!!!! Vorsicht!!!! Mahnbescheid ist bei mir schon an die raus und vollstreckungsbescheid auch jetzt kommt der gerichtsvollzieher bald bei denen vorbei das wir ganz schön unangenehm!!!!!!! BETRÜGER!!!! @ Kodak: Sucht euch ne andere Agentur oder machts sekber aber sowas darf man einfach nicht unterstützen und die promo ist übrigens auch [Zensur]!!!!

heidelberger
Rated 1 out of 5
23. Juli 2008

Habe für die Agentur die Kodakaufträge übernommen, am 09.06.08 die 1. Rechnung geschickt
eine Woche später die zweite usw. bisher kein Geld…FINGER WEG!!!

trachun
Rated 1 out of 5
26. März 2008

tja ich kann nur sagen,mir ist genau das gleiche passiert…genau das mit der kamera der mahnung dem fehlenden promomaterial,der unwissenheit der filialen in denen ich arbeiten sollte…

ginagina
Rated 0 out of 5
30. August 2007

– – – – – W E R B U N G – – – – –
Anwaltskanzlei Kempf & Autenrieth
Hauptstraße 2
71093 Weil im Schönbuch
fon 07157/98957-1
fax 07157/98957-2
Kempf@4promo.de

Rechtsanwalt Kempf
Rated 1 out of 5
23. Juli 2007

+++HINWEIS: Partneragentur von MAMISTO+++
Es gibt über diese Agentur genau eine einzige gute Sache zu sagen: Sie bezahlen.
Ansonsten läuft alles schlecht, was nur irgendwie schlecht laufen kann. Warum Kodak sich DIESE Agentur ausgesucht hat, weiß der Himmel. Es gibt tausende Agenturen, die den Job besser gemacht hätten, und die müssten dafür nicht einmal gut sein.
Die Organisation war miserabel. Bei einer Foto-Promotion in keinen der Shops eine Kamera zu schicken, ist schon krass. Dass keine Promokleidung da ist, wundert dann auch nicht mehr. Es gab Doppelbuchungen. Die Shopmitarbeiter wussten nicht bescheid. Einsatzberichte wurden gefordert aber nicht zugeschickt. Mails kommen auf „mysteriösem Weg“ nicht an. Ansprechpartner ist telefonisch so gut wie nicht zu erreichen. Ansprechpartner sprach kaum Deutsch, wurde aber ausfallend bis zur Unverschämtheit.
UPDATE:
Und jetzt haben die mir sogar noch eine Rechnung mit 10-Tage-Zahlungsfrist für die Kamera geschickt, die ich nie erhalten habe. Angeblich hätten sie auch schon oft versucht, mich zu erreichen – glatt gelogen.
Die mit weitem Abstand schlechteste Agentur, für die ich je gearbeitet habe:
FINGER WEG VON 7VIER7 + MAMISTO!

LocaLaura