Rated 1.6 out of 5

b&p services GmbH

bp-services-gmbh@fakeuser.com
Offene Stellen - 0

Sei der Erste, der eine Bewertung abgibt “
Rated 1.6 out of 5

b&p services GmbH”

Your Rating for this listing

1.6
Rated 1.6 out of 5
1.6 von 5 Sternen (basierend auf 7 Bewertungen)
Ausgezeichnet14%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar86%
Rated 1 out of 5
20. August 2016

Mit Abstand die schlechteste Agentur, mit der ich jemals zusammen gearbeitet habe. Nach einem Einsatz war das Beschäftigungsverhältnis somit auch schon beendet. Versucht euer Glück, aber eins könnt Ihr mir glauben, aus über 186 Agenturen, mit denen ich bereits gearbeitet habe, ist dies die schlechteste 😉

Marc2605
Rated 1 out of 5
17. Februar 2016

Bei den Löhnen bleib ich lieber im Bett. Unter dem Strich kommt nicht mal [Zensur] raus.

monteur888
Rated 1 out of 5
3. August 2015

Eine der schlechtesten Agenturen, für die ich jemals gearbeitet habe.
Zu der Höhe der Vergütung kann ich noch nichts sagen (obwohl ich nichts Gutes erwarte), weil seit meinem Einsatz über zwei Monate vergangen sind und ich mein Geld immer noch nicht habe.
[Zensur]
[Zensur] und unverschämt. Niemals wieder.

schatz_86
Rated 1 out of 5
6. August 2012

NO GO! Verträge lesen, nichts vorher unterschreiben nicht unter 10€ arbeiten und nicht mit Boni arbeiten, sind sehr unverschämt, zahlen schlecht, Bonus wird nach Ermessen erstellt und gekürzt und zahlen… sehr spät- im leben nicht !

Pronto_Pronto
Rated 1 out of 5
5. Juni 2012

Durch fingierte Bewertungen wird die Agentur ins Positive Licht gerückt, zu ersehen an nin2708 und
Fran.
Ich hatte ebenfalls einen Auftrag von Baker angenommen. Telefonisch wurde mit der Projektleiterin ein höheres Honorar die Std. Abgesprochen(um genau zu sein 10€, anhand meiner Vorerfahrung in der Gastronomie), als die Letztendlich gezahlten 8,50€. Des Weiteren wurde nicht die volle Zeit Vergühtet.
Auf Mails wurde nicht reagiert. Alle waren wohl überfordert, somit zog ich mich aus der Agentur zurück.
Mein Fazit: Nicht zu Empfehlen.
Jedoch sollte jeder seine eigenen Erfahrungen machen und selbst entscheiden, ob er dieser Agentur sein Vertrauen schenken mag.
Zusatz: Nun kommt auch noch Patri12 mit einem positiven Posting, ihm fällt nicht auf das er sich als Lakai outet…ohne Worte!

Serviceerfahrung