Rated 1 out of 5

G-S-S Event´s GbR

g-s-s-events-gbr@fakeuser.com
Offene Stellen - 0

Sei der Erste, der eine Bewertung abgibt “
Rated 1 out of 5

G-S-S Event´s GbR”

Your Rating for this listing

1
Rated 1 out of 5
1 von 5 Sternen (basierend auf 3 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar100%
Rated 1 out of 5
29. Juni 2006

Absoluter Betrüger.
Hat noch eine offene Rechnung bei mir, seit Juli 2004.
Der Typ labert nur Sch…e.
Aber finden werde ich Ihn auf jeden Fall…

Flo
Rated 1 out of 5
28. April 2005

Schlechte Organisation, miese Durchführung, zweifelhafte Bezahlung, schlechte Personalauswahl, bisher keine Bezahlung, Hallo Mahnverfahren!!!!
Ich bin es gewohnt professionell, ordentlich und zuverlässig zu arbeiten, ich gebe immer alles für diese Firma leider umsonst.
Sebastian Gradowski ist ansonsten ganz nett, die Kommunikation ohne Tadel.
Eine gute Veranstaltung braucht gutes Personal, eine gute Organisation und eine Bezahlung der vereinbarten Gelder!!!!!!!!!

Franni
Rated 0 out of 5
16. Mai 2003

Gerade hatte ich Zeit mir die Bewertung über mein Unternehmen durchzulesen.
Nachdem ich mich hier ein wenig umgesehen habe ist mir aufgefallen das von den Selbständigen nur negative Bemerkungen kommen und von den Agenturen gefakte Lobeshymnen geschrieben werden.
Ich persönlich finde den Grundgedanken dieses Forums sehr lobenswert.
Doch wenn ich lese das ich versprochene Gelder nicht ausbezahle kriege ich auf gut Deutsch das Kotzen !
Das einzigste woran ich mich erinnern kann ist das ich die einige Rechnungen kürzen mußte weil gemachte Pausen vom Kunden abgezogen wurden.
Und da ging es um 7,67 pro Rechnung ( Halbe Stunde)
Ich werde mir hier nun eine neutrale Bewertung verpassen um mich nicht selbst zu puschen.
Und eine bitte an euch nicht nur meckern sondern auch die positiven Kommentare hinterlasssen.
Mit freundlichen Grüßen
Sebastian Gradowski
Geschäftsführung

Sebastian Gradowski
Rated 1 out of 5
14. Mai 2003

Sehr schlecht, das Geld wurde nicht voll bezahlt, es gab keine schriftliche Absprache. Der Job war am Ende ein anderer als beschrieben und der Verantwortliche nicht da. Geld gabs nur nach Monaten und mit Androhung eines Mahnverfahrens.

HokusPokus