Rated 1.2 out of 5

PROSECOM GmbH

office@prosecom.de
Offene Stellen - 0

Sei der Erste, der eine Bewertung abgibt “
Rated 1.2 out of 5

PROSECOM GmbH”

Your Rating for this listing

1.2
Rated 1.2 out of 5
1.2 von 5 Sternen (basierend auf 10 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich10%
Schlecht0%
Furchtbar90%
Rated 1 out of 5
30. September 2007

Habe noch eine Ausfallforderung über 300 Euro für die Rossmann Aktion, den habe Briefingunterlagen usw. damals nicht bekommen und konte somit gar nich erst starten…

Im Endeffekt nicht schlecht, denn das Geld hätte ich eh nie gesehen….

hatte aber davor eine DM Aktion, da haben Sie pünklich ca. 800 Euro bezahlt… mhhh̷0;

kombinat
Rated 1 out of 5
13. August 2007

Hallo, auch ich bin auf Prosecom reingefallen, das Insolvenzverfahren wurde eröffnet 532 IN 1846/07 lautet das Aktenzeichen. Verwalterin ist: Barbara Fritzer unter www.ra-fritzer.de.

Gruss an Alle

tokl
Rated 1 out of 5
11. Juli 2007

Auch ich bekomme von dieser Firma noch c.a. 1000€ für die Rossmann Aktion! Ein Schreiben habe ich bis heute nicht erhalten und anrufen bringt auch nichts da Dir jedes mal neue Lügen aufgetischt werden. Das Geld kann man wohl abschreiben!!! Also lasst alle bitte die Finger von dieser Agentur.

djfunky
Rated 1 out of 5
8. Juli 2007

Hallo

Auch wir sind hinters Licht geführt worden von dieser Agentur.Wir haben eine größere Aktion durchgeführt und sie schulden uns ca. 6000 Euro.Wurden erst immer vertröstet und haben nun erfahren das Insolvenz angemeldet ist.Wie kommen wir nun an unser Geld ?

gabiko1
Rated 1 out of 5
4. Juli 2007

Hallo !

Mir geht es ähnlich.

Habe die Rossman-Aktion vor fast 4 Monaten mitgemacht und bei mir stehen 850 Euro aus, die ich wahrscheinlich nie sehen werde.

Habe auch jede Woche dort angerufen und bin immer wieder auf die nächste Woche vertröstet worden.

Einmal hatte ich die Chefin selbst dran, die mich ganz dreist bezüglich der Vergütung angelogen hat.

Die Höhe war der Brief, den ich vor ein paar Tagen von denen bekam-man solle nicht in Panik geraten, aber die Fa. hätte Insolvenz angemeldet-.Die werden schon vor Beginn der Aktion gewesst haben, dass sie nie das Geld an die Promoter auszahlen werden. Habe zu Anfang nach deren Zahlungsziel gefragt und mir wurde nur sehr schwammig geantwortet…

Vielleicht kann man ja gemeinsam noch was erreichen ?

Kennt sich da jemand aus ?

Alles in allem ist diese Agentur eine Zumutung !

White_Sand