Verkaufsförderung

Promotionaktionen werden vorzugsweise für die aktive Verkaufsförderung des eigenen Produktes eingesetzt, um messbar Umsätze zu generieren.

Sichtbarkeit

Aufgrund der meist national geplanten Promotionkampagne mit dem Mittel der direkten Ansprache zum Endverbraucher, kann die Sichtbarkeit des Produktes, der Marke oder Dienstleistung effektiv gesteigert werden.

Branding

Durch den direkten Kontakt zum Endverbraucher kann durch Promotionaktionen das eigene Markenbild nachhaltig vermittelt werden.

Kundenbindung

Der direkte Kontakt zum tatsächlichen Kunden des Produktes kann durch Promotionaktionen unheimlich intensiv aufgebaut werden, da der Endverbraucher schon vor dem eigentlichen Kauf einen persönlichen Berater treffen durfte.

Das bedeutet Promotion.

Der Begriff Promotion bedeutet grundsätzlich die Verkaufsförderung oder Bekanntmachung von Produkten, Marken & Dienstleistungen im direkten Kontakt zum Endverbraucher.

Das können Promotion-Aktionen für dich bewirken.

Wir erklären dir, was es für dein Brand bedeuten kann regelmäßig mit den richtig ausgewählten Agenturen der Promotionbranche zusammenzuarbeiten.

Mehr Umsatz

Kaum eine Aktion ist messbarer als eine Promotionaktion. Agenturen stellen Ihre Verkäufer zur Verfügung und du erhältst in deinem gewünschten Zeitrhythmus die Kennzahlen.

Intensivere Wahrnehmung

Die meisten Werbeaktionen werden von Menschen nur unterbewusst aufgenommen. Eine direkte Kontaktaufnahme zum Endverbraucher bleibt länger im Gedächtnis und hat somit einen längerfristigen Effekt.

Steigerung der Bekanntheit

Besonders bundesweite Promotionaktionen können mit der richtigen Kampagne für immense Aufmerksamkeit im direkten Kontakt zum Endverbraucher sorgen.

Geeignet für Produkteinführungen

Promotionaktionen eignen sich unheimlich gut für Produkteinführungen oder Relaunches. Keine andere Maßnahme ist so nah am potenziellen Neukunden oder generiert so schnelles & ehrliches Feedback im direkten Austausch.

Einkaufszentren

Viele Aktionen finden in Kaufhäuser oder Shopping Mails statt. Das kann direkt vor dem eigentlichen Laden sein oder ein extra gebuchter Stand inmitten des Fußweges.

Messen

Messen jeder Größe sind mit die reinste Promotionveranstaltung, an dem dich jeder von seinem Produkt an seinem Stand überzeugen möchte.

Öffentliche Plätze

Auch öffentliche Plätzen wie Fußgängerzonen, Bahnhöfe oder Parks sind wichtige Orte für erfolgreiche Promotionaktionen.

Events

Du findest keine Großveranstaltungen, Firmenevents, Festivals, Kongresse, Konzerte oder Sommerfeste ohne Promotionaktionen.

Handel

Eine der größten Bereiche in der Branche sind Aktionen direkt im Einzelhandel, im Fachhandel oder im Großhandel, an denen Plätze gebucht werden, um zur Zielgruppe passende Produkte zu vermarkten.

Dort findet überall Promotion statt.

Je nach Bedarf und Zielgruppe der Produkte, Marken oder Dienstleistungen können Promotionaktionen an den unterschiedlichsten Orten stattfinden. Ziel ist es die Zielgruppe dort zu treffen, wo sie sich am Wahrscheinlichsten aufhält.

 
 

So sieht eine Promotion aus.

Eine klassische Promotion findet immer an einem fest gebuchten Standort statt, an denen Promoter:innen potenzielle Kunden direkt vor Ort vom Produkt, der Marke oder Dienstleistung überzeugen.

 
 

Promotionstand

Ein Promotionstand nennt sich Point of Sale (POS) oder Point of Interest (POI) und ist darauf ausgelegt Endverbraucher direkt vor Ort vom Produkt zu überzeugen. Der POS/POI kann ein kleiner Stand in der Innenstadt sein, aber auch ein aufwendig geplantes Konstrukt auf einer Messe.

Das Produkt

Das eigentliche Produkt darf auf einer Promotionaktion natürlich nicht fehlen. Entweder befinden sich die Produkte tatsächlich physisch vor Ort oder werden am Stand beworben.

Promoter:innen

Immer finden sich Promoter:innen am Stand, die als Sprachrohr der Marke fungieren und für die eigentliche Umsetzung der Aktion verantwortlich sind. Die grundsätzliche Aufgabe ist es potenzielle Kunden an den Stand zu führen und sie vom Produkt oder Konzept zu überzeugen.

Das Konzept

Je nach Budget und Ziel der Aktion werden Agenturen unterschiedlich beauftragt Promotionaktionen umzusetzen. Vom reinen Ansprechen von Menschen in der Fußgängerzone bis hin zu ganzen Eventplanungen haben Agenturen oder mehrere Agenturen gleichzeitig die unterschiedlichsten Aufträge.

Ziel festlegen

Mehr Umsatz, bekannter werden oder das Image ändern. Entscheide dich für ein klares Ziel, das deine Promotionaktion erfüllen soll, sodass Agenturen daraufhin das geeignete Konzept entwickeln können.

Dauer festlegen

Überlege, wie lange deine Aktion gehen soll. Lass dich auch gerne von 4Promo beraten, welche Dauer für dein persönliches Vorhaben sinnvoll ist.

Orte festlegen

Du entscheidest, ob du regional oder national auftreten möchtest. In welchen Orten sollen die Menschen von dir und deinem Brand sprechen?

Budget festlegen

Lege von Anfang an ein Budget für dich fest, das du bereit bist für dein vereinbartes Ziel aufzuwenden.

Agentur beauftragen

Lass die Aktion von einer erfahrenen Agentur durchführen. Welche Agentur für dich und deine Wünsche in Frage kommt, findest du auf 4Promo.

So beginnst du mit deiner ersten Aktion.

Du legst deine persönlichen Rahmenbedingungen fest und wählst dann eine geeignete Agentur aus, die daraus deine Promotionaktion für dich plant und durchführt.

 
 

Suche deine Agentur für dein Projekt.

Worauf wartest du? Trage hier deine Kritieren ein und 4Promo schlägt dir kostenlos, mit über 25 Jahren Branchenerfahrung und automatisierten Systemen die passende Agentur für dein Anliegen vor.

 
1
2
3
4
5
6
7
8
Sparte(erforderlich)